Theoretische Ausbildung

Die  Theorieprüfung findet in Weinheim oder direkt beim TÜV in Mannheim statt.;-)

Wie bei der PKW-Ausbildung auch , erhalten Sie in unserer Fahrschule das Lernprogramm “Fahren Lernen Max” mit kostenloser App für unterwegs.

Theorie Ausbildung Mofa – Mindestalter 15 Jahre – max. 25km/h:

6 Doppelstunden Grundstoff = 3 Tage Theorieunterricht.

Neue Klasse AM – Kleinkrafträder – dreirädrige und vierrädrige Leichtfahrzeuge-Mindestalter 16 Jahre – 

12 Doppelstunden Grundstoff und 2 Doppelstunden Zusatzstoff = 7 Tage Theorieunterricht

Info: Beim Erwerb der Klasse B ist die Klasse Am enthalten

KLASSE A1 – Leichtkrafträder – dreirädrige Kraftfahrzeuge – Mindestalter 16 Jahre – 

12 Doppelstunden Grundstoff (bei Erweiterung 6 Doppelstunden Grundstoff) und 4 Doppelstunden Zusatzstoff = 8 Tage Theorieunterricht bzw. 5 Tage bei Erweiterung.

Info: Beim Erwerb der Klasse A1 ist die Klasse AM enthalten . Nach zweijährigem Besitz der Klasse A1 kann die Klasse A2 „nur“ duch eine praktische Prüfung erworben werden.

Neue KLASSE A2 – Mittelschwere Krafträder – Mindestalter 18 Jahre –

12 Doppelstunden Grundstoff (bei Erweiterung 6 Doppelstunden Grundstoff) und 4 Doppelstunden Zusatzstoff = 8 Tage Theorieunterricht bzw. 5 Tage bei Erweiterung.

Info: Beim Erwerb der Klasse A2 ist die Klasse AM und A1 enthalten . Nach zweijährigem Besitz der Klasse A2 kann die Klasse A „nur“ duch eine praktische Prüfung erworben werden.

 KLASSE A – Schwere Krafträder – Mindestalter 24 Jahre –

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 ist nur eine praktische Prüfung Klasse A erforderlich!

12 Doppelstunden Grundstoff (bei Vorbesitz Klasse B = 6 Doppelstunden Grundstoff) und 4 Doppelstunden Zusatzstoff = 8 Tage Theorieunterricht bzw.

5 Tage.

Info: Beim Erwerb der Klasse A ist die Klasse AM, A1 und A2 enthalten .